Außenansicht
Außenansicht

Eingangsbereich
Eingangsbereich

Außenansicht
Außenansicht

1/2
 

ERLANGEN - ZENTRUM

MFH mit großem Entwicklungs-potential

Das renovierungsbedürftige Mehrfamilienhaus stammt aus dem Baujahr um 1717 und steht unter Denkmalschutz. Die ehemalige Pension war im Erdgeschoss an ein Irish Pub vermietet und bietet im leerstehenden Ober- und Dachgeschoss viel Potential zum Aus- und Umbauen.

 

Die Gastronomieeinheit verfügt über ca. 172 m² und war zuletzt für ca. 6.000 Euro im Monat vermietet. Coronabedingt wurde der Mietvertrag mit dem Pub Ende 2020 aufgelöst.

 

Das angebotene Mehrfamilienhaus befindet sich direkt im Stadtzentrum von Erlangen und nur wenige Gehminuten vom Hugenottenplatz entfernt.

Baujahr:

1717

Art:

Mehrfamilienhaus unter Denkmalschutz

Wohn-/ Nutzfläche:

ca. 480 m2

Grundstück:

ca. 180 m²

Mieteinnahmen:

zuletzt 6.000 €

Leerstand in %:

100 %

Entwicklungspotential:

ca. 365 m²

Objekt-Nr.:

ETW 2789

Kaufpreis:

1.395.000 €

Provision:

2,38 % inkl. MwSt.

Energieausweis:

liegt nicht vor

LAGE

Entfernungen/Anbindungen:

Hugenottenplatz/Bus: 200 m

Schlossgarten Erlangen: 400 m

Universität: 400 m

S-Bahn: 200 m

Autobahn A73: 900 m

SONSTIGES

MAKLERCOURTAGE: Die Maklercourtage in Höhe von 2,38 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, ist für den Käufer aus dem Kaufpreis fällig und für den Verkäufer verdient, mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Abschluss eines Vertrages) oder eines wirtschaftlich identischen Geschäftes. Bei anderweitigem Erwerb, z.B. mieten, verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die CS Immobilienprojekte UG, als die Vermittelnde und/oder Nachweisende und gegebenenfalls deren Beauftragte, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (§328BGB)